Blogroll, Links und Co.

Als ein großer Freund von Listen, mag ich natürlich auch Linklisten. Und es gibt großartige Linklisten im Internet: zum Beispiel die Liste mit den bloggenden Museen bei Tanja Praske oder die Blogroll zu einigen allgemeinen und wichtigen Links zu Social Media von Kristine Honig. Letztere hat ihre Blogroll sogar in vier Seiten übersichtlich aufgeteilt: in Reiseblogger, Touristiker, Social Media und Privat.

Ich habe nun begonnen, eine Liste mit Blogs rund um das Thema Archäologie zu sammeln. Archäologische Blogs sind im deutschsprachigen Raum noch nicht ganz so verbreitet und tauchen eher zögerlich und sporadisch auf. Die Blogroll wird mit der Zeit hoffentlich ebenso wachsen, wie manche anderen.

  • Guido Nockmann, der gleich zwei sehr informative Blogs betreibt: Archäologie 2.0 und ArchäologieNews
  • Archaeologik: Archaeologik ist ein wissenschaftlich orientiertes Blog zu Themen aus den Feldern Archäologie und Denkmalschutz. Auch hier werden sehr interessante Themen angesprochen. Sie haben außerdem eine sehr gute Liste zu “Deutschsprachigen Dissertations- und Projektblogs aus den archäologischen Wissenschaften”
  • Jürgen Franssen schreibt auf dem Novaesium-Blog über Archäologie und Geschichte des römischen Neuss, aber auch über andere Archäologiethemen.
  • Einen Blog, den ich erst vor kurzem entdeckt habe und den ich weiter beobachten werde: Sprache der Dinge: Materialität, Realität und Konfliktivität in Museologie, Archäologie und anderen dinglichen Wissenschaften:
  • archäologiedigitale: Über innovative Methoden und Forschungen in der Archäologie
  • Und der mittelalterarchäologische Doktorandenblog MinusEinsEbene von Maxi Maria Platz.

Ich sammel natürlich weiter. 🙂



0 thoughts on “Blogroll, Links und Co.”

  • Liebe Stephanie,

    danke für die Empfehlung und herzlich willkommen in der Blogosphäre!!! Bin auf deine Link- und Blogroll gespannt, Feedly wird befüttert. Gleichzeitig erinnert es mich daran, meine Blogroll auszuweiten – ein Blog entwickelt sich nun mal weiter und wird kontinuierlich verändert. Bei mir passiert bald einiges dazu! Dir wünsche ich viel, viel Erfolg und ich freue mich darauf, gemeinsam mit dir und den anderen Kulturbloggern Kultur, Museen und Geisteswissenschaften voranzutreiben.

    Herzlich,
    Tanja

  • Liebe Stephanie,
    auch von mir vielen Dank für die Erwähnung und viel Spaß beim Bloggen!
    Lustig, genau wie Tanja habe ich direkt darüber nachgedacht, meine Blogroll(s) mal wieder zu aktualisieren. Irgendwie kommen einem ja ständig neue spannende Blogs unter! Work in process. 🙂
    Viele Grüße,
    Kristine

Kommentar verfassen