Fundstücke Vol. 5

Ich bin gerade erst von dem Bonner Barcamp zurück gekommen und so voller Eindrücke, Inspirationen, Ideen und Ausprobierlaune. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wo ich überhaupt anfangen soll. Das ist das Tolle an Barcamps und Treffen rund um Social Media. Es treffen so viele kreative Leute aufeinander, die zum großen Teil auf derselben Ebene diskutieren können, es ist faszinierend. Ich werde noch einen gesonderten Beitrag zu #bcbn17 (Bonner Barcamp 2017) verfassen, aber hier kommen jetzt erst einmal die Fundstücke aus den letzten zwei Wochen.

Am 8.3. war Weltfrauentag und an diesem Tag habe ich jede Menge lesenswerte Artikel gesehen. Mara hat zum Beispiel einen kleinen Stapel von Büchern verbloggt. Es sind Bücher von Autorinnen, die sie auf besondere Art und Weise berührt haben. Es ist eine tolle Sammlung und ich habe wieder einiges neues meiner Wunschliste hinzugefügt.

J.K. Rowling hat auf ihrem Twitteraccount interessante Artikel rund um das Thema Weltfrauentag gepostet. Es sind wirklich wichtige Dinge dabei. Wie etwa Caitlin Morans: 12 Things about being a woman that women doesn’t tell you (und hier direkt zum Artikel.) Lesen!

Und lest auch das hier:

Oder auch:

Aus der Motivationsecke habe ich hier den Artikel von Ross Martin noch für euch. Der fragt seine Mitarbeiter und nun auch sich selbst: What Actually Makes You Excited to Go to Work in the Morning?

 

Jetzt wünsche ich euch einen wunderbaren Sonntag.



Kommentar verfassen