#Indiebookday 2014

Schon mal von dem Indiebookday gehört? Nein? Dann wird es aber Zeit.

schriftzug und stern klein

Der mairisch Verlag hat bereits 2013 eine Initiative ins Leben gerufen, die nicht nur die lokalen Buchhändler, sondern auch die kleinen unabhängigen Verlage unterstützen soll: der indiebookday. Eine großartige Idee! Und so geht es:

“Geht am 22.03.2014 in einen Buchladen Eurer Wahl und kauft Euch ein Buch. Irgendeines, das Ihr sowieso gerade haben möchtet. Wichtig ist nur: Es sollte aus einem unabhängigen/kleinen/Indie-Verlag stammen. Danach postet Ihr ein Foto des Covers, des Buches, oder Euch mit dem Buch (oder wie Ihr möchtet) in einem sozialen Netzwerk (Facebook, Twitter, Google+) oder einem Blog Eurer Wahl mit “#Indiebookday”. Wenn Ihr die Aktion gut findet, erzählt davon.”

Einen Rückblick auf die Aktion 2013 gibt es hier und wer eine super Erläuterung zu dem gesamten Tag und den unabhängigen Verlagen haben möchte, sollte sich unbedingt den Artikel von Wibke Ladwig auf ihrem Blog “Sinn und Verstand” ansehen. Dort listet sie unter anderem sehr sehr viele der kleinen unabhängigen Verlage auf.

Es gibt auch eine Facebookation zu dem Tag und Poster und Schriftzüge zum Download auf der Website. plakat indiebookday 2014

Ich bin dabei und ihr?



0 thoughts on “#Indiebookday 2014”

Kommentar verfassen