Korfu – Die grüne Insel

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit, da hatte ich Urlaub. Es waren zwei Wochen und ich wollte sie im Süden, in der Sonne verbringen. Es war ein langes Jahr und ich wollte eine entspannte Reise mit gutem Wetter. Ein einfaches am Strand liegen, am Pool oder an schönen Ecken sitzen, leckere Dinge genießen und jede Menge Bücher lesen. Die Entscheidung war schwer – die klassische Qual der Wahl – aber schließlich fiel sie auf Korfu. Eine wunderbare, vielleicht leicht überlaufene grüne Insel im August (alle haben im August Urlaub). Landschaftlich war sie super und das Wetter war einmalig erstklassig.

Ich habe entgegen meiner üblichen Vorgehensweise wirklich wenig fotografiert und anstatt dessen einfach noch die Sonne genossen.  (Wen es interessiert, ich bin ein Profi im Schatten finden geworden. 😉 ) Ein paar Fotos sind es dann aber doch geworden und hier kommt mein fotografischer Rückblick auf sieben Tage Korfu.



Kommentar verfassen