Schlagwort: Evelyn Waugh

Das war #vilereaders – Vile Bodies von Evelyn Waugh

Das war #vilereaders – Vile Bodies von Evelyn Waugh

Bizarr, interessant, schräg und lustig. Das sind die Worte, mit denen ich die Lektüre von Vile Bodies beschreiben würde. Die ersten vier Kapitel waren noch ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber jetzt mag ich das Buch richtig gerne.

#vilereaders – Teil 1

#vilereaders – Teil 1

Der Readalong hat angefangen. Mit dabei ist Ulrike von Literatur im Internet. Wir lesen zusammen “Vile Bodies” von Evelyn Waugh. (Ungefähr ein Kapitel pro Tag, falls noch jemand dazu stoßen möchte. Das ist absolut machbar.) Das Buch ist eine Satire, durch und durch. Ich habe nun die […]

Nächster Readalong am Horizont

Nächster Readalong am Horizont

Genau deswegen mag ich das Internet so sehr. Es ermöglicht das Zusammentreffen von zwei völlig fremden Personen, die sich aber zur gleichen Zeit mit einer bestimmten Sache beschäftigen. Letzte Woche habe ich Ulrike von “Literatur im Internet” getroffen. Und zwar life und in Farbe. 🙂 […]