Kategorie: Buchwelt

Lasst uns spielen oder wenn Spielkarten meinen TBR erstellen

Ich habe wieder etwas Spannendes auf YouTube entdeckt. Das TBR Deck-Game oder auch Spielkarten bestimmen deinen TBR. Gesehen habe ich es bei Jenni und war sofort überzeugt. Die letzten Monate waren etwas merkwürdig von der […]


Mein Lesejahr 2020 – Ein Rückblick

2020 war ein sowohl gutes wie auch merkwürdiges Lesejahr. Laut Goodreads habe ich eine durchschnittliche Buchbewertung von 3.5 Sternen. Heute präsentiere ich einen kleinen Einblick in meine Lesestatistiken sowie meine Top-Lektüren in diesem Jahr. Auf […]


Lesechallenge 2021

Und sie ist wieder da: Die Lesechallenge 2021. Ganz kurz habe ich darüber nachgedacht, die Lesechallenge zu beenden und etwas anderes auszuprobieren. Dann dachte ich, nein, das wäre einfach zu schade. Die Lesechallenge kommt auch […]


Lily King – Writers & Lovers

Das erste Mal sah ich das Buch „Writers & Lovers“ in einer Instastory von Alexandra von @readpackblog. Sie schwärmte davon. Ich war sofort angetan, vom Cover und die Story hörte sich nach einem absoluten 5-Sterne-Buch […]


Fang Fang, Wuhan Diary

Der erste Lockdown im März war sicherlich für alle total merkwürdig. Vieles war ungewiss, keiner wusste wie er damit umgehen sollte und auch jetzt im zweiten Lockdown in diesem Jahr, spielt das Ungewisse wieder eine […]


William E. Glassley, Eine wildere Zeit

Ich liebe das Programm des Verlages Ante Kunstmann. Sie bringen nicht nur tolle inhaltliche Bücher heraus, ihre Bücher sind auch vom Äußeren immer ein kleines Kleinod. Sie fühlen sich gut in der Hand an, das […]


20 Bücher, die ich in 2020 noch lesen will

Es folgt, Ladies und Gentlemen, eine Liste. Ich hänge mit meinen Lektüren hinterher und im Moment findet kein Readathon oder Readalong statt, der mich so richtig interessiert. Daher habe ich mal wieder beschlossen, mir eine […]


Gelesenes aus dem März und April

In den letzten Monaten habe ich eine bunte Mischung an Büchern gelesen. Eigentlich wie jeden Monat. Ein paar davon möchte ich euch nicht vorenthalten. Hier sind ein paar wirklich interessante und lesenswerte Bücher dabei. Wer […]


Umgeblättert #5

In dieser Episode spreche ich über meine Leseprojekte in 2020 und die gelesenen Bücher aus dem Februar.


Lese-Challenge 2020

Die Lese-Challenge kommt auch in diesem Jahr. Sie wurde im letzten Jahr gut angenommen und ich habe noch etliche Ideen für weitere Prompts. Es bleibt bei 12 Büchern in 12 Monaten, ich denke die Zahl […]


Shonda Rhimes, Year of Yes

Wow! Das ist eine Powerfrau! Aber was das Buch so sympathisch macht, ist, dass es zeigt, wie sie zu dieser Powerfrau wurde. Es zeigt den harten und ehrlichen Weg zum Erfolg, der durchgängig gespickt ist […]


Mario Giordano, Tante Poldi und der schöne Antonio

„Tante Poldi und der schöne Antonio“ ist bereits der 3. Roman in der großartigen Reihe von Mario Giordano. Ich liebe Tante Poldi. Ein bisschen Italienfeeling, ein bisschen Bayern, ein bisschen Scheiß-drauf und Namaste gewürzt mit […]


Diana Athill, Stet

Vor Jahren – es könnte sein, dass es vielleicht schon ein Jahrzehnt ist – stieß ich in einem Blogpost auf ein sehr interessantes Buch: Diana Athill, Stet. Ich suchte es verzweifelt online und wurde schließlich […]


M.C. Beaton, Agatha Raisin and the first two tantalising cases

M.C. Beaton, Agatha Raisin and the first two tantalising cases: The quiche of death & The vicious vet Da ist sie: Eine für mich neue Krimiserie. Und zum Glück gibt es etliches Material (d.h. etliche […]


Louise Doughty, Ein Roman in einem Jahr

In den letzten zwei Jahren habe ich mich verstärkt mit dem Thema Schreiben beschäftigt. Dazu gehören auch die Schreibratgeber. Ich habe hier schon mehrfach über diese geschrieben; zuletzt über Bird by Bird/Pep Talks for Writers […]


Amie Kaufman, Jay Kristoff, Die Illuminae-Akten 01

Tja, wenn man nicht einschlafen kann und mal eben schnell in die Onleihe-App geht. Einfach mal so dieses Buch beginnt, was man in den letzten Jahren überall gesehen hat und dann eine fast schlaflose Nacht […]


Natalie Goldberg, Schreiben in Cafés

Ich liebe alle Dinge, die sich mit dem Schreiben beschäftigen. Natalie Goldbergs Buch „Schreiben in Cafés“ gehört auf jeden Fall dazu. Über das Schreiben zu Lesen motiviert mich genauso, wie darüber zu Hören oder auch […]


Cressida Cowell, Drachenzähmen leicht gemacht 1

Kennt ihr die Serie oder auch den Film “Drachenzähmen leicht gemacht”? Irgendwann einmal bin ich darüber gestolpert und hängen geblieben. Es war wirklich süß. Überrascht stellte ich dann vor einiger Zeit fest, dass die Serie […]


Das LiteraturCamp Bonn 2019

Die Zeit verfliegt mal wieder. Ich hatte mir fest vorgenommen, so schnell es geht, über das LiteraturCamp Bonn zu berichten. Jetzt ist es doch schon wieder eine Woche her. Am 11.5.2019 fand von 9-18 Uhr […]


Alessandro Baricco, Die Barbaren. Über die Mutation der Kultur

Manche Dinge dauern ja einfach etwas länger in Deutschland. Und manchmal kommen sie auch nie. Dazu zählen bargeldloses Bezahlen, flächendeckende WLAN-Abdeckung oder auch die Übersetzung von Büchern, Filmen und Serien. Deutschland scheint in allem immer […]