Buchwelt

Die Litblog Convention in Köln

Die Litblog Convention in Köln

Am Samstag den 10.6.2017 fand die 2. Litblog Convention statt. Das ganze passierte in Köln-Mühlheim, in den Räumlichkeiten des Bastei Lübbe-Verlages. Es war eine tolle Location und der Ausblick von der Dachterrasse im 6. (7.) Stock war atemberaubend. Organisiert wurde das ganze von fünf Verlagen: […]

Reading Habits Tag (Lesegewohnheiten)

Reading Habits Tag (Lesegewohnheiten)

Auf Booktube geht schon seit Jahren ein Tag herum, den ich immer mal machen wollte. Es sind zehn Fragen zu den eigenen Lesegewohnheiten. Ursprünglich hat die Booktuberin TheBookJazz diesen Tag erfunden. Bei der Durchsicht meiner Blogideenliste habe ihn ich nun wieder gefunden. Hast du einen […]

Die kürzesten Bücher auf meinem TBR

Die kürzesten Bücher auf meinem TBR

Inspirationen zu Blogbeiträgen über Bücher kann man immer ganz hervorragend aus der Booktube-Welt bekommen. Hier bin ich auf Beiträge gestoßen, wie die längsten und die kürzesten Bücher auf dem ToBeRead (TBR)-Stapel. Die Beiträge gefielen mir gut und ich dachte direkt, dass könnte ich auch mal […]

Astrid Lindgren – Niemals Gewalt

Astrid Lindgren – Niemals Gewalt

“Niemals Gewalt” ist die Rede von Astrid Lindgren, die sie 1978 anlässlich der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hielt. Der Verlag Friedrich Oetinger hat diese Rede nun vor kurzem erneut in einem kleinen aber feinem Büchlein neu aufgelegt. Der wirklich winzige Band von 76 […]

#FridayReads am 5.5.17

#FridayReads am 5.5.17

Wenn man sich vornimmt, fast jeden Tag für eine Woche zu bloggen, darf ein solcher Klassiker wie #FridayReads an einem Freitag natürlich nicht fehlen. Ich lese zur Zeit P.D. James “Death comes to Pemberley“. Ein hoch gepriesenes Buch einer Kriminalgeschichte, die im Anschluss an Jane […]

On rereading Harry Potter

On rereading Harry Potter

Die Harry Potter-Bücher nahmen langsam Fahrt auf in ihrem Bekanntheitsgrad zu der Zeit, als ich gerade mein allererstes Praktikum machte. Damals so um den Dreh von 1998/1999. Das Praktikum war großartigerweise in einer Buchhandlung. Es gab in dieser Buchhandlung einen Pausenraum, in dem ein Regal […]

Kate Bolick – Spinster

Kate Bolick – Spinster

“Spinster” von Kate Bolick war eine Achterbahn der interessanten Fakten und Geschichten. Wer hätte gedacht, dass ein Buch mit einem solchen Namen so erfrischend lehrreich und abwechslungsreich ist. 😉 Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es ist im Grunde genommen eine Autobiographie von Kate […]

Mai Leseplan

Mai Leseplan

Im Mai gibt es einige Bücher, die ich unbedingt lesen will. Und diesmal führt da keine Ablenkung dran vorbei. So ist der Plan: “Death comes to Pemberley” von P.D. James: Ich habe das Buch gerade erst angefangen. Es ist eine Weitererzählung von Jane Austens Stolz […]

#readingferrante Teil 3 und 4

#readingferrante Teil 3 und 4

Der Readalong #readingferrante ist vorbei. Denn wir haben schon April. Ich fasse die zweite Hälfte des Readalongs (Teil/Woche 3 und 4) in diesem Beitrag zusammen. In der zweiten Märzhälfte hatte ich so gut wie keine Zeit zum Lesen. Es war so viel tun. Ausgelesen habe […]

#readingferrante – Die zweite Woche

#readingferrante – Die zweite Woche

Die zweite Woche in dem Readalong #readingferrante startete hervorragend. Einen wirklich großen Teil der etwa 80 zu lesenden Seiten habe ich schon am vorletzten Wochenende geschafft. Dann kam eine stressige Woche und ich war dieses Wochenende unterwegs und kam überhaupt nicht zum Lesen. Noch dazu […]