Schlagwort: Joël Dicker

8 für mich neu entdeckte Autoren aus diesem Jahr // #AMonthofFaves2016

8 für mich neu entdeckte Autoren aus diesem Jahr // #AMonthofFaves2016

Es macht doch nichts mehr Spaß, als einen neuen Autor für sich zu entdecken. Den Moment, wenn man merkt, dass man die Sprache mag, den Plot fantastisch findet und das Buch entweder in einem Rutsch oder immer langsamer liest, damit es nie zu Ende geht. […]

Das war der März (buchtechnisch)

Das war der März (buchtechnisch)

Es ist April! Wie konnte das passieren? Das erste Quartal von 2016 ist rum. Komplett rum! Unfassbar. Aber, genug davon. Hier sind die Bücher, die ich im Monat März gelesen habe. Es war ein guter Lesemonat. Joël Dicker, Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert: […]

#FridayReads 26.2.2016

#FridayReads 26.2.2016

Ein kurzes #FridayReads zu später Stunde. Heute und dieses Wochenende lese ich folgende Büchern: Joël Dicker, Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert: Ein Buch, das einen nicht mehr los lässt. Selten habe ich so schnell 30-50 Seiten in einem Buch gelesen ohne zu merken, […]