Zoe York, Romance your plan / Romance your brand

Zoe York, Romance your plan / Romance your brand

Auf Zoe York und ihre zwei sehr interessanten Bücher „Romance your brand“ und „Romance your plan“ bin ich durch den Podcast „Writing excuses“ aufmerksam geworden. Writing excuses ist ein Podcast, in dem mehrere Autoren über das Schreiben reden. Sehr informativ und nur 15 Minuten lang. Denn „you’re in a hurry, and we are not that smart“. Romance your plan wurde da als ein Schreibratgeber empfohlen.

Es ist sehr leicht, spritzig und witzig zu lesen und ich konnte vieles daraus mitnehmen. Auch wenn ich (noch) keine Romance schreibe und erst an meinem ersten Buch arbeite und (noch) kein Autorenbrand oder auch keine Reihe habe. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Zoe York ist erfolgreiche Romance-Autorin und hat über 50 Bücher veröffentlicht. Sie schreibt vorwiegend Reihen und vermarktet diese auch. Wie sie das anstellt und wie sie die Vermarktung und das Schreiben plant, erzählt sie in ihren zwei Sachbüchern. Sehr lesenswert.

In „Romance your brand“ widmet sich York vor allem den Themengebieten rund um das Planen einer Reihe. Sie schreibt hauptsächliche Romance-Reihen und ist damit sehr erfolgreich. Wie genau sie diese Reihen plant, wann sie sich den Pitches widmet, wie der Weltenbau funktioniert, wofür Taglines und Blurbs gut sind, wie sie ihren Figurencast aufbaut und auch weiterentwickeln kann und wie man eine Reihe vermarkten kann, das findet man alles, charmant locker aufbereitet in „Romance your brand“.

In „Romance your plan“ geht es etwas mehr um das Marketing. Denn was passiert, wenn man eine Buchreihe geschrieben hat? Richtig, das Marketing fängt an. York spricht über die Verkaufs- und Sales-Planung, wie sie ihre Veröffentlichungen plant, wie man eine Backlist-Reihe rebranden kann, wie man neue Leser gewinnt und noch eine ganze Menge mehr. Wieder ist es ein recht dünnes Bändchen von etwas über 150 Seiten, aber wieder ist es sehr lesenswert.

Im Dezember kommt ihr neuestes Sachbuch heraus und ich bin schon sehr gespannt, was es beinhalten wird. Es heißt „Romance your goals“ und steht definitiv bei mir schon auf der Wunschliste.

// Zoe York, Romance your brand (2019) und Romance your plan (2020)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: