#24in48 Juli 2018

Hat jemand schon mal versucht 24 Stunden in 48 Stunden zu lesen? Die Antwort auf diese Frage ist sogar positiv zu beantworten. Regelmäßig findet der Readathon #24in48 statt. Ich habe schon ein paar mal an diesem Lesemarathon teilgenommen. Über die 8 Stunden in 2 Tagen bin ich allerdings nie gekommen. Mein Ziel war jedes Mal 12 Stunden.

Und irgendwo in den hinteren Regionen eines leicht illusorischen Gehirns glaube ich jedes Mal, dass es doch etwas werden könnte; dass ich viel mehr Stunden an einem Wochenende lesen könnte, als ich jemals zuvor gelesen habe.

An den letzten Wochenende, als #24in48 stattfand, war ich meist einen der beiden Tage unterwegs. Es war rein rechnerisch gar nicht möglich, die 24 oder auch nur 12 Stunden zu schaffen. Denn wenn ich eines nicht mache, dann ist das um 12 Uhr nachts aufzustehen und mit Lesen anzufangen. Das passiert nur bei absolut verzweifelter Schlaflosigkeit. Aber nicht für einen Readathon. Dafür ist mir mein Schlaf viel zu wichtig. 😉 Also bleibt grundsätzlich schon weniger Zeit zum Lesen.

Der nächste #24in48-Readathon findet genau dieses Wochenende statt (21.-22. Juli). Und ratet mal, ich habe am Sonntag schon was anderes vor. Dieses Mal wird es also wieder nichts mit den vollen 24 Stunden. Ich peile aber voll motiviert die 12 Stunden an. Mal sehen, was daraus wird.

Hier kommt der TBR für diesen Readathon und es ist auch gleichzeitig der Masterpost, d. h. alle Aktualisierungen werden hier erscheinen.

TBR

– Giovannino Guareschi, Don Camillo und Peppone

– Stephen King, Schwarz

– Sylvain Neuvel, Sleeping Giants (Ebook)

 

Fortschritt

Start: 09:30 Uhr 21.7.2018

 

Stunde 1

Bücher gelesen: Don Camillo und Peppone angefangen

Gelesene Seiten: 46

Gelesene Seiten gesamt: 46

Ein guter und amüsanter Start. So könnte es weitergehen.

 

Stunde 2

Bücher gelesen: Don Camillo und Peppone weiter

Gelesene Seiten: 47

Gelesene Seiten gesamt: 93

Die zweite Stunde läuft ähnlich wie die erste: Das Buch liest sich leicht und schnell und ist sehr amüsant.

 

Stunde 3

Bücher gelesen: Don Camillo und Peppone

Gelesene Seiten: 45

Gelesene Seiten gesamt: 138

Die dritte Stunde war unterbrochen vom Mittagessen.

 

Stunde 4

Bücher gelesen: Don Camillo und Peppone

Gelesene Seiten: 36

Gelesene Seiten gesamt:  174

Das Buch liest sich mit seinen kurzen Kapiteln wirklich gut. Aber die Hitze macht einen schläfrig.

 

Stunde 5

Bücher gelesen: Don Camillo und Peppone, Sleeping Giants

Gelesene Seiten: 62, 11

Gelesene Seiten gesamt: 247

Ich habe gar keine Lust ein anderes Buch zu lesen, dann bleibt es wohl bei dem einen. Ach ja und mehr wird es heute am Samstag auch nicht, denn… müde. Und doch noch ein paar Seiten in den Sleeping Giants gelesen.

 

Stunde 6

Bücher gelesen: Don Camillo und Peppone

Gelesene Seiten: 56

Gelesene Seiten gesamt: 303

Die Stunden 5 und 6 teilten sich in ziemlich kleine Teile auf. Ich hoffe, ich habe richtig gerechnet.

 

Stunde 7

Bücher gelesen: Sleeping Giants, Cinnamon and Gunpowder

Gelesene Seiten: 24, 10

Gelesene Seiten insgesamt: 337

 

Fazit:

Und ich habe es wieder nur bis Stunde 7 geschafft. Aber das ist ok.

Hier die Zahlen:

Gelesene Seiten insgesamt: 337

In Büchern gelesen: 3

Beendete Bücher: 1 (Don Camillo und Peppone)

Spaßfaktor: groß!

Wiederholung: Oh ja, ich würde es wieder versuchen. An den Challenges auf Twitter, Instagram und Co. habe ich diesmal nicht mitgemacht, aber vielleicht ist auch das etwas für das nächste Mal.

Ich wünsche euch weiterhin frohes Lesen!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.