Schlagwort: Blogparade

#WorkLifeWriteBalance – Eine Blogparade

#WorkLifeWriteBalance – Eine Blogparade

Lasst uns eine neue Blogparade machen. Letztes Jahr im Juni lief die Blogparade #schreibenüberdasschreiben und ich war begeistert, wie viele mitgemacht haben und wie vielseitig die Beiträge waren. Dieses Jahr stand fest, ich will auf jeden Fall wieder ein Blogparade machen. Nur das Thema war 

Ein paar Zahlen und ein Fazit zur Blogparade #SchreibenüberdasSchreiben

Ein paar Zahlen und ein Fazit zur Blogparade #SchreibenüberdasSchreiben

Die Blogparade ist zu Ende und ich bin völlig geflasht wie viele tatsächlich mitgemacht haben. Den ganzen Juni gingen Beiträge ein und ich hoffe ich habe keinen übersehen. Hier kommen jetzt ein paar Zahlen zur Blogparade: Insgesamt sind 50 Beiträge von 42 Beitragenden eingegangen. Davon 

Schreibend denken – #SchreibenüberdasSchreiben

Schreibend denken – #SchreibenüberdasSchreiben

Jetzt habe ich eine Blogparade gestartet und bin selbst noch nicht dazu gekommen, meinen eigenen Beitrag zu schreiben. Dafür bin ich völlig begeistert, wie viele unterschiedliche Leute an der Blogparade teilnehmen und wie viele motivierende Dinge geschrieben werden. Was genau, darüber werde ich später noch schreiben. 

#SchreibenüberdasSchreiben – Die Liste zur Blogparade

#SchreibenüberdasSchreiben – Die Liste zur Blogparade

Die Blogparade läuft den ganzen Juni und hier sammel ich die Beiträge, die erfreulicherweise auf ganz unterschiedlichen Kanälen eingehen. Twitter und Blogs sind schon vertreten.   Die Liste Startbeitrag: Aufruf zur Blogparade // Schreibend denken (Meine eigenen Beiträge) @TanjaHanika @MagretKind @FrauBlod @VanessaGlau @fdq Susanne Peyronet 

#SchreibenüberdasSchreiben – Eine Blogparade

#SchreibenüberdasSchreiben – Eine Blogparade

Seit Februar gibt es das Write-In Bonn. Ich treffe mich mit Gleichgesinnten, die schreiben wollen. Gemeinsam schreiben, damit man motiviert ist, damit man etwas geschafft bekommt. Gemeinsam schreiben, weil es einfach eine kreative inspirierende Umgebung ist. „Und was schreibt ihr da so?“ Diese skeptische Frage 

Twitter-Blogparade

Twitter-Blogparade

Blogparaden kommen und gehen, werfen ihre Wellenkreise in den Internetsee und manchmal stolpert man nur zufällig darüber. Wie ich über die Twitter-Blogparade von Alexander, die sogar heute nach 10 Wochen endet (heute um 24:00 Uhr; wer noch Lust hat, nur zu). Also schnell noch mitgemacht. Darauf