Julia Cameron, Von der Kunst des kreativen Schreibens

Julia Cameron, Von der Kunst des kreativen Schreibens

Seitdem ich dieses Buch gelesen habe, bin ich eine überzeugte Morgenseiten-Schreiberin. Es ist nicht das ursprüngliche „Der Weg des Künstlers“ von Julia Cameron, in dem sie ihre Idee der Morgenseiten das erste Mal publizierte. Das habe ich erst lange nach dem hier gelesen. Aber das Buch ist eine wunderbare Zusammenfassung ihrer Methoden. Und es war ein ganz wunderbarer Einstieg in das Thema. Ich glaube, es war sogar gut, dass ich zuerst mit diesem Buch gestartet habe, denn „Der Weg des Künstlers“ ist nochmal einen Ticken esoterischer. Ich bin mir nicht sicher, ob ich das bei der ersten Lektüre durchgehalten hätte.

Die Morgenseiten, die man morgens als allererstes schreibt und andere Kreativitätstechniken von Cameron werden in dem Buch auf den Punkt gebracht und mit kurzen fast Kolumnenartigen Texten vermittelt. Ich liebe die kurzen Kapitel, sie lassen einen sofort zu Stift und Papier greifen und regen die Kreativität an.

// Julia Cameron, Von der Kunst des kreativen Schreibens. Der Weg zum inspirierten Schriftsteller, Autorenhaus Verlag 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: